Freitag, 21. November 2014

death by chocolate

Death by chocolate
würden es wahrscheinlich die Amerikaner nennen ♥

Aber diese Sacher-Walnuss-Törtchen sind so lecker,
gelingen wirklich kinderleicht und passen mit der Schokolade
und den Nüssen perfekt in die Winterszeit

Eins der wenigen Rezepte, bei denen das Ergebnis wirklich so gelingt,
wie man es sich vorgestellt hat ♥
Und das ist bei mir nicht immer der FALL!

Gefunden habe ich es in der TRAUM WOHNEN 6/2014
in der es auch ganz wundervolle Rezepte von Donna Hay gibt !







......und da lille sted nun auch bei "Instagram" 
ist, müssen die Backergebnisse nun auch noch Handytauglich sein.....

Also wurde meine Tochter angewiesen, die bereits vorhandene Walnuss 
 gegen eine "Kameratauglich" auszutauschen
(wie verrückt kann man eigentlich durch bloggen werden? Gibt
es schon wissenschaftliche Erkenntnisse)







Was backt ihr gerade so SCHÖNES?

Ich mache mich nun auf die Suche nach Dariolformen,
 da es schon wieder ein NEUES Rezept gibt,
das unbedingt mal ausprobiert werden will.

Ich wünsche Euch einen schönen Freitagnachmittag 
Umamrung
Birgit


UND.....für alle die RUND UM KÖLN wohnen
noch dieser Hinweis :-)



Nicole und Moni haben zum Bloggertreffen geladen,
vielleicht wohnt ihr ja in der Nähe und 
habt Zeit und Lust ?
Ich würde mich freuen ♥

Kommentare:

  1. Liebe Birgit, das sieht aber lecker aus. Zum anbeißen...Die haben bestimmt richtig lecker geschmeckt. Auch die Art, wie Du die Fotos gefallen mir sehr gut. Ich bin jetzt auch bei Instagram...Schönes Wochenende wünscht Dir Linde

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Birgit,
    hahahaha, jetzt, ehrlich, ich hab grad erstmal ne Runde gelacht...wie verrückt kann man durchs Bloggen werden!
    Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen...morgen kommt ein Post, da hab ich das auch in Ansätzen angesprochen ;-)))))
    Früher haste einfach geknipst und heute rückste und rückste alles herum, bis es ultra-super-optimal steht ;-)))))

    Aber so ein leckeres Rezept...im Winter komm ich ja auch ohne Schoki nicht aus (und hab dann im Frühjahr das Problem, dass ich die angefutterten 5 Kilo wieder runterkriegen muss!), Grrr! Die Fotos sind aber echt toll geworden, die RICHTIGE Walnuss war eine gute Wahl !

    Liebe Grüße!♥
    Moni

    AntwortenLöschen
  3. Mhmmm...... sieht das lecker aus!!!!!!!
    Da würde ich jetzt gerne zugreifen!

    VG Bine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birigit,
    Eine wahre Köstlichkeit :-)
    Genau mein Geschmack und sieht natürlich super aus...
    Viel Spaß beim Bloggertreffen,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Du Liebe,
    davon bringste aber am Samstag welche für uns mit nach Leverkusen....
    denn uns den Mund wässrig machen und selber essen, ne, das geht gar nicht!!!
    Lecker sehen die aus und sind sowas von meinem Geschmack, wie Deine schöne Deko mal wieder nebenbei erwähnt.
    Und ja, das Bloggen macht es uns mit den Fotos nicht immer einfach.
    Da ein bisschen rücken, das noch dazu und das andere weg, so haben wir wenigstens was zu tun.
    Hab einen schönen Samstag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Birgit,
    das sieht ja so lecker aus, aber .... ich esse schon seit fast 3 Wochen keine Schoki mehr (Dank Schüssler Salze)
    und das soll auch erst einmal so bleiben.
    Wir lernen uns am Samstag kennen, freue mich schon sehr.
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen