Dienstag, 25. November 2014

Nebel



Heute morgen war es so traumhaft nebelig,
ich liebe den Novembernebel.....inzwischen scheint zwar
schon wieder (auch ganz wunderbar) die Sonne,
aber ich versuche die WEIHNACHTSSTIMMUNG
irgendwie ins Haus zu VERDEKORIEREN *lach*

Kommt Ihr bei diesem sonnigen Wetter auch so schwer in Weihnachtsstimmung?



Ich wünsche euch einen kuscheligen Nachmittag,
wo immer ihr gerade seid......

Umarmung von
Birgit
(deren Sohn nach Mamis Feierabend unbedingt Kekse backen möchte)

Kommentare:

  1. huhu liebe birgit,
    ich hab heute morgen auch die nebelschwaden bewundert. zusammen mit dem hübschen weißen frost auf den feldern wurde mir dann doch ein wenig weihnachtlich zumute. allerdings verflüchtigt sich das ganze gerade wieder, wenn ich so rausschaue. strahlender sonnenschein und oster-temperaturen. vielleicht häng ich doch ein paar bunte eier auf. ;-)
    viel spaß beim kekse backen!
    liebe grüße, kathy

    AntwortenLöschen
  2. Hach ja. Wem sagst du das? Hier regnet es. :-(
    Viel Spaß beim backen und liebe Grüße vom Krankenbett,
    Alice ♡

    AntwortenLöschen
  3. wir haben schon seit wochen keine sonne mehr gesehen, aber ich muss zugeben ich mag den dicken nebel... da kommt unweigerlich weihnachtsstimmung auf. und wenn es endlich mal schneien würde, wäre es perfekt.
    Wünsche euch viel spaß beim kekserl backen wir machen das am kommenden samstag.
    LG AnnA

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Birgit,
    ja, das Wetter spielt verrückt! Bei uns ist es ganz schön kalt geworden, heute morgen war alles weis bereift und dann kam die Sonne dazu heraus, da kam zum ersten Mal winterliche Vorweihnachtsstimmung bei mir auf ;O)....am Donnerstag soll der Regen kommen, dann wird es ungemütlich .....
    Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Nachmittag und viel Spaß beim Kekse backen!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Dann mal los liebe Birigt, auf zum Plätzchen backen.
    Ich wünsche Euch viel Spaß.
    Bei dem strahlenden Sonnenschein habe ich eher Frühlingsgefühle statt weihnachtliche...
    Aber es ist wenigstens kälter geworden.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgit,
    Viel Spaß beim Plätzchen backen :-)
    Ich hatte heute frei und habe die Weihnachtsdekoration verteilt.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Birgit, bist Du noch beim Backen? Es riecht hier gerade so nach Plätzchen :-) Bestimmt hat Euch das viel Freude gemacht.
    Danke für Deinen lieben Besuch bei mir. Ich habe die Weihnachtsstimmung jetzt. Ich bin mit allem fertig und genieße nun die Tage in meinem weihnachtlich dekorierten Haus. Keine Zeit ist schöner als diese....Ich wünsche Dir viel Spaß beim Dekorieren :-) Liebe Grüße Linde

    AntwortenLöschen
  8. Hey liebe Birgit!
    Na, wie schmecken die Plätzchen... ich glaub, ich kann den Duft bis zu mir riechen :0) Jammi!
    Ich liebe die Sonne und die "verdirbt" mir sozusagen überhaupt nicht meine weihnachtliche Stimmung, da es draußen bei uns auch so richtig schön kalt war. Da mein Mann und ich beide zur Zeit "Rücken" haben, haben wir beide heute morgen einen Spaziergang gemacht. Dick eingepackt und los ging´s ! Es war so schön, auch mit ein paar Zipperlein :0)
    Ich schick dir liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  9. bei uns war auch ganzen tag neblig
    schön hast du dekoriert
    das erst foto mit noel teelichter ist sehr schön
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birgit,
    heute endlich mein Gegenbesuch :-) ich freu mich dass du zu mir gefunden hast.
    Deine verdekorierte Weihnachtsstimmung gefällt mir schon mal gut. Sobald ich es schaffe stöbere ich hier noch ein wenig mehr.
    Und Neues verpasse ich in Zukunft auch nicht mehr. ;-)
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  11. recht hat er, dein Sohn....
    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  12. JAAAAA bei SONNENSCHEIN is gaaaar nit ei´nfach
    ABER scheeeeen schauts scho aus bei DIR
    do kummt bei mir auf alle FÄLLE STIMMUNG auf,,,
    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE'
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen