Montag, 6. Juli 2015

Für kurze Zeit wieder lieferbar

Für alle UMDEKORIER- FANS genau das RICHTIGE!
Super praktisch und ganz SCHNELL „smile“-Emoticon

 wechselst Du jetzt Deine Lieblings-Poster...
...einfach den Rahmen ans Poster anklicken....fertig!

Nachdem sie bereits zweimal so schnell ausverkauft waren, 
haben wir gerade nochmals eine Nachlieferung erhalten.
Jetzt auch für DinA3 POSTER erhältlich!




Freitag, 26. Juni 2015

Blumen aus dem Gemüsebeet


Guten Morgen,

was für wundervolle Blümchen blühen,
wenn man zwar Radieschen pflanzt,
aber nie erntet :-)




Die zauberhaften kleinen, rosa-weißen Blüten haben mich gestern so
wundervoll im Gemüsebeet angelacht!

Also vom Beet in die Vase....zusammen mit Lavendel und Rosen,
hach....ich liebe solche kleinen Sträußchen aus dem Garten ♥

Und jetzt ab damit zum

FLOWERDAY

und euch einen wundervollen sonnigen Freitag!

Umarmung
Birgit



Donnerstag, 25. Juni 2015

Zart-rosa-rot-grauer Indoor-Sommer



Keine Ahnung was DAS da draußen ist......auf meinem Esstisch und dem Speiseplan
steht heute auf jeden Fall SOMMER!

Kirschen gehören für mich auf jeden Fall zum Sommer dazu und ich
finde die neuen rosa/grauen Schalen von Bloomingville ♥ passend perfekt.









In den letzten Tagen hätte ich das ganze Haus in rosa und überhaupt.....
puuhhhhh..... das der Sommer in Deutschland einem immer so auf
das GEMÜT schlagen muss......

Aber egal......mein Indoor-Sommer SCHMECKT zumindest nach Sommer.......




Und habt ihr im Hintergrund bemerkt was noch NEUES bei mir eingezogen ist????
Richtig......das Kreuz und ahnt hier schon aus welcher Werkstatt es kommt....
war sofort klar, oder???
Die liebe Moni macht aber auch tolle DINGE



Übrigens nicht das EINZIGE "Teilchen" das ich von der lieben Moni besitze,
ein WEITERES könnt ihr dann MORGEN sehen :-)




So.... ihr zuckersüßen Honigschnecken,
ich lass mir jetzt mal den SOMMER schmecken,
habt einen schönen Nachmittag!

Hier läuft schon der Schulferien - Countdown :-)

&

springt auch schnell mal bei
Moni und dem Lady Stil Blog vorbei,
da ist heute Deko-Donnerstag ♥

Umarmung
Birgit

Die Schalen findet ihr hier

Samstag, 20. Juni 2015

Sommer auf den Tisch - Süsse Sachen die glücklich machen

Spürt ihr die Sonne auf der Haut,
riecht ihr die Sonnencreme,
seht ihr das AZURBLAU des Meeres
das hinter den weißen Häusern leuchtet?



Spürt ihr den warmen Sand an den Füßen und
hört ihr die Wellen leise hin und her rollen ?

NEIN ????

Dann seid ihr, genau wie ich, wahrscheinlich in Deutschland
und vor euren Fenstern türmen sich dicke Regenwolken und
das Thermometer zeigt 15 Grad an!!

Dann wird es Zeit für SOUL-Food!
ETWAS das unsere Seele WÄRMT und uns ein SOMMERGEFÜHL gibt......
Holen wir uns den Sommer auf den Tisch ♥





Heute gibt es :

Pasteis de Nata

Portugiesische Puddingtörtchen mit Pfirsich






Zutaten:

1 Packung (270 g) Blätterteig (Kühlregal)

1 Päckchen Vanillepuddingpulver (für 1⁄2 l Milch; zum Kochen)

1⁄2 l Milch

80 g Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

2 große Pfirsiche

100 g Crème fraîche



Blätterteig ca. 10 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen.
Für die Vanillecreme Puddingpulver, 100 ml Milch, Zucker und Vanillezucker glatt verrühren. 
400 ml Milch aufkochen. Angerührtes Puddingpulver in die kochende Milch rühren, aufkochen.
In eine Schüssel füllen, direkt auf der Oberfläche mit Frischhaltefolie abdecken, auskühlen lassen. 

12 kleine Auflaufförmchen gut einfetten, ersatzweise Muffinblech
Aus dem Blätterteig 8 Kreise (ca. 8 cm Ø) ausstechen,
geht mit dieser Ausstechform hier ganz einfach
in die Mulden legen, am Rand andrücken. 

Ofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller).
Pfirsiche waschen, entsteinen und in dünne Spalten schneiden.
Crème fraîche unter den Pudding rühren.

(Ich muss gestehen, ich würde die Creme fraiche das nächste Mal nicht mehr in den Pudding rühren
 mit hat der Pudding damit nicht so gut geschmeckt, meine Tochter fand es mit Creme fraiche besser...
....müsst ihr also selber ausprobieren!)

Puddingcreme in die Mulden verteilen, mit Pfirsichspalten belegen.
Im heißen Ofen ca. 30 Minuten backen.
Herausnehmen, etwas abkühlen lassen aber unbedingt lauwarm servieren.




                                            Viel Spaß beim Ausprobieren!



Ich wünsche euch einen wundervollen Midsommar- ABEND, meine Lieben,

Letztes Jahr haben wir diesen so gefeiert  KLICK
aber dieses Jahr ist mir wirklich nur nach SOFA und DECKE!!!

Umarmung
Birgit



Dienstag, 16. Juni 2015

Mittagspause


Man muss "GESUND" nur nett verpacken,
dann essen es sogar die kleinen "harten Kerle" hier :-)

Ich liebe die süßen schwedischen Auflaufformen und nutze sie
ständig für alles MÖGLICHE.....aber komischerweise selten für Auflauf *lach*

Ich wünsche euch eine schöne Mittagspause!
Umarmung
Birgit



Montag, 15. Juni 2015

New in

Wenn der Montag mit einer TineKHome Lieferung beginnt,
kann es nur ein guter Tag werden.
Einige der Fliesen/Untersetzer/Bilder/ Briefbeschwerer
sind jetzt  endlich wieder lieferbar.

Ich bin schon wieder verliebt in ihren Anblick und
trage sie schon den halben Tag hin und her....
kann mich einfach nicht entscheiden wo sie stehen/liegen/ dekodingsen sollen.

Ich hoffe,
Ihr habt ebenfalls keine schwerwiegenden Probleme.......obwohl...
SCHWER von wegen WIEGEN wäre meins.....egal... lassen wir das jetzt!

Ich drück Euch,meine Süßen
Kommt gut durch den Montag!









Die Fliesen findet ihr HIER 

Freitag, 5. Juni 2015

Sommerliches Dessert mit türkischen Accessoires




Hallo meine Lieben,

war das ein Wetterchen gestern..... ich finde HERRLICH umschreibt es am Besten!
Lange haben wir in der Kölner Bucht darauf gewartet und dann kam der Sommer
und auch noch an meinem freien Tag...... ich sag nur : HERRLICH ! :-)

Passend dazu gab es gestern ein sommerliches Dessert im Garten:

LEMON-TRIFLE mit Himbeeren




Zutaten für 4 Personen: 
1Bio-Zitrone
250 g Magerquark
3 EL Zucker
200 g Schlagsahne
80 g Löffelbiskuits
150 g Himbeeren
150 g Lemon Curd (hier aus dem Glas)

Zitrone heiß waschen und abtrocknen
Zum Verzieren etwas Schale mit einem Zestenreißer in dünnen Streifen abziehen
Restliche Schale fein abreiben
Zitrone auspressen
Quark, Zucker, Schale und 2 EL Zitronensaft verrühren
Sahne steif schlagen und unterheben



2
Die Hälfte der Löffelbiskuits in einer Schale verteilen
Mit Zitronensaft, 4 EL Wasser und 1 EL Zucker verrühren
und die Hälfte über die Biskuits träufeln
1/3 Quarkcreme darauf verteilen
Die übrigen Löffelbiskuits darauf
und mit der restlichen Zitronensaftmischung beträufeln


3
Himbeeren waschen und trocknen
Einige für die Verzierung beiseite legen
Himbeeren auf die Löffelbiskuits verteilen
Mit 1/3 Creme bedecken
Hälfte Lemon Curd, 
dann restliche Creme
dann wieder Lemon Curd darauf verteilen
Mit den restlichen Himbeeren und 
Zitronenstreifen bestreuen

Im Kühlschrank mindestens 2 Stunden ziehen lassen!!!


Ich liebe es ♥

*****************************************************************************


Und wo war jetzt die Türkei ???
werdet ihr euch fragen.......

Das kommt hier:
Denn bei uns heißt es ab jetzt:
                                                                 
                                                                       Tschüs FROTTEE

                                                                      Hallo Hamamtuch



Heute ziehen sind bei uns Charlotte, Claude, Joe und Grace eingezogen!
In Frankreich, Spanien und den USA sind sie schon absolut im Trend
- in den meisten Beach Clubs findet ihr keine Frottee-Badetücher mehr,
sondern nur noch die federleichten Hamamtücher aus der Türkei!



Sie sind perfekt für den Pool,Beach, Sport oder Sauna,
man kann sie aber auch als Plaid, Sofa-Überwurf und so gar als Tischdecke verwenden,
schwärmte neulich auch Hollywood - Schauspielerin Gwyneth Paltrow
auf ihrem Blog über die "Turkish TOWELS"

Und ein noch ein besonderer VORTEIL :
Sie nehmen nicht nur im Koffer, der Sporttasche oder der Badetasche
wenig Platz weg, auch in der Waschmaschine macht sich das Hamamtuch
klein und schont Ressourcen, Stromrechnung und vor allem die Umwelt.


Sie sind ein reines Naturprodukt, bestehen aus 100 % Baumwolle oder auch  Leinen
und werden traditionell  in der Türkei an heimischen Webstühlen handgewebt.

Eine Jahrhunderte alte Tradition, die mich sofort begeistert hat!!!! 



(*Der Originalname lautet übrigens Pestemal  (gesprochen: Peschtemal). 
Besonders sympathisch: Pestemals werden hauptsächlich von Frauen in heimischer Arbeit handgewebt.)


Ich wünsche euch ein wundervolles, sonniges, entspanntes Wochenende
Umarmung
Birgit