Direkt zum Hauptbereich

lycklig




Neulich bekam ich eine Mail von einer Bloggerin, die mich fragte
"Macht das Haus dekorieren wirklich glücklicher ?"


*Kissen aus Schweden machen mich sehr glücklich*




Ups.....lange darüber nachgedacht....

*Ich liebe es Kerzen anzuzünden


*Machen Dinge, die uns die Natur schenkt, glücklich?




Mein Glück hängt nicht von meinen Dekorationen ab und auch nicht von der Marke oder dem Preis, ich könnte auch in einer einfachen Hütte glücklich sein, solange meine Familie bei mir wäre und alle gesund und zufrieden sind
und manchmal erfahre auch ich Leid und Trauer, egal wie schön meine Deko gerade ist!


               *Kaffee mit Caramel Sirup macht auch lycklig

Aber ich kann mich tatsächlich an schönen, kleinen Dinge in unserem Haus erfreuen und 

                              Ja
manchmal machen mich meine Kissen, Kerzen,Schüsseln und Tassen auch 

                          glücklich 
Ich schaue sie an und erfreue mich daran....einfach so...


....ich werde dadurch kein bessere Mensch....

aber in einer Atmosphäre zu wohnen, in der man sich wohlfühlt, macht auf jeden Fall zufriedener und ist auch nicht immer
eine Frage von Geld !
Viele unserer, nun weißen Dinge, sind gebraucht....
(aber davon ein anderes Mal)



In diesem Sinne,
 wünsche ich Euch 
keine Dinge
sondern eine ZEIT die EUCH GLÜCKLICH macht!

Umarmug
Birgit


Kommentare

  1. Liebe Birgit,
    das finde ich soooo schön geschrieben!!! Und ich sehe das auch so! :)
    Hab einen schönen Tag!
    Liebe Grüße
    Karoline

    AntwortenLöschen
  2. Schön hast du das gesagt und es stimmt. In einem kuscheligen Zuhause mit seiner Familie ist einfach auch das Glück zu Hause. GGLG, Simone

    AntwortenLöschen
  3. Meine Liebe, so wunderschön hast du das beschrieben!!! Und ja mich macht es auch glücklich für meine Famalie und mich alles kuschelig und gemütlich herzurichten...mich macht es glücklich, wenn ich neue Kisserl oder Kerze dekoriere oder eine neue Duftkerze anzünde und mein Spatzl sagt..."bei uns ist es echt schön:O)) Da geht mir das Herz auf und mir gehts gut:O)))
    Ich drück dich
    Silvia, die gleich die Kommode im Flur neu dekorieren geht:O)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uih...Sivia,
      ich liebe es wenn Männer so was sagen ♥
      Viel Spaß beim dekorieren......
      Drück Dich
      Birgit

      Löschen
  4. Griaß Di Birgit,

    ach is des bezaubernd..... so herrlich auf den Punkt gebracht!
    Und ich kann nur sagen auch ich überleg manchmal... brauchts des alles?!
    Aber am Ende fühl ich mich einfach wohl genau so wie es ist und ich glaub man merkt einfach wenn in den kleinen Details a bissal Liebe steckt.... und des steckt doch dann auch an und macht a kloans bissal glücklicher....

    Dicken Drücker und liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten

    1. ach, die Frage kenne ich natürlich auch undimmer bei Staub wischen wünsche ich mich in eine kleine Bambushütte mit nur einem Zimmer und 4 Teller und 4 Tassen.....
      und ein...kloans bissel glücklicher....mag ich sehr...hört sich schon so glücklich an*lach*
      Drück Dich

      Löschen
  5. Liebe Birgit,
    Du hast mir aus dem Herzen gesprochen, ich bin auch glücklich, wenn ich die wunderschönen Bilder in all den Blogs hier sehen kann! Es ist doch schön sich auch an kleinen Dingen zu erfreuen, gerade in dieser hektischen Zeit in der wir alle leben!
    ganz liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgit,
    ich sehe das genauss, das hast Du sehr schön geschrieben.
    Es macht mich sehr froh und glücklich, das Zuhause für die Familie gemütlich einzurichten, so dass sich jeder wohlfühlt.
    Liebe Grüße Marina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgit,

    ein schöner Post, sehr nett geschrieben!
    Ja, du hast recht, bessere Menschen sind wohl "Kerzenanzünder" nicht,
    aber wir können uns an den kleinen Dingen des Lebens erfreuen!

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgit,

    das war wirklich schön zu lesen. Und es stimmt, Dinge können glücklich machen, aber was sind all diese Dinge, ohne Menschen die man liebt und die uns ebenfalls lieben ?! Und ein liebevolles Zuhause ist einfach nur der Rahmen, der zu dem Ganzen gehören kann.
    Einen feinen Tag und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Birgit,

    das hast Du wirklich schön geschrieben!
    Mich macht es wirklich glücklich ein gemütliches Zuhause zu haben. Ganz besonders merke ich es wenn ich aus dem Urlaub komme.
    Sonst schließe ich mich Elke an, was sind all die schönen Sachen ohne unsere Lieben!!!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birgit, das sind wahre Worte und ich kann mich ihnen nur anschließen♥♥♥
    Es sind die kleinen Dinge, die kleinen schönen Momente, die das Leben lebenswert machen.
    Die Holzschaufel ist sehr hübsch als Deko, deine Kissen sowieso;-)
    Hab es fein, ♥liche Grüße Puschi♥

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgit,
    ich finde, dass du das genau richtig formuliert hast!
    Ich stimme dir in allem zu.
    Um sich richtig wohl zu fühlen, sollte das Drumherum auch ein bisschen nett sein!
    Liebe Grüße Britta

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde die Wohnung zu dekorieren und hübsch zu gestalten macht zufrieden, vor allen Dingen wenn sich die Familie auch daran erfreut. Ich finde "glücklich" ist ein großes Wort.
    Liebe Grüße
    Sabine Zaiß, derzeit sehr glücklich, weil gesund und mit einer tollen Familie gesegnet

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Birgit,
    ich liebe es umzudekorieren, dabei muß nicht alles neu und teuer sein. Ganz im Gegenteil, aber es muß schnell gehen und nichtmit unendlich viel Aufwand behaftet sein. Merkwürdig finde ich, wenn man einzieht, sich einrichtet und jahrelang nichts verändert....das ist doch merkwürdig, oder?
    Und...ich liebe Geschirr...manche Freundin weigert sich mittlerweile mir meine Porzellanwünsche vom Geburtstagzettel zu schenken...auch merkwürdig, oder?
    Na ja...
    lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Birgit,
    Ein sehr schöner Post. Mir geht es auch so.
    Glücklich ist man, wenn es der Familie gut geht.
    Aber ich möchte es auch schön haben. Weil es
    mich erfreut, wenn es schön ist. Und diese Schönheit
    ist subjektiv meine Schönheit, die jemand anders vielleicht nicht schön findet.
    Mein schönstes Lob ist, wenn mein Mann sagt, er findet es so schön gemütlich
    bei uns :-)))
    Viele liebe Grüße Urte
    PS: ich habe gesehen, die roten Kugeln sind schon da.
    Die grauen Kugeln aber noch nicht, oder? Ich freu mich schon drauf :-)

    AntwortenLöschen
  15. Ja du sprichst uns aus der Seele, na klar ist es so wie du es beschreibst - genau so !
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Birgit!
    Also Dekorieren tu ich auch für mein Leben gern.Das macht doch das Zuhause erst persönlicher und man fühlt sich dann wohler,wenn es einem selbst gefällt.
    Sehr viel findet man in der Natur und es kostet nix.
    Unsere Männer denken,wir haben einen absoluten Tick,aber wir Frauen lassen uns nicht davon abbringen,oder?
    Liebe Grüße von Kristin

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Birgit!!
    Ich stimme Dir aus vollem Herzen zu!!! Meine Deko ist in der Regel nicht teuer, dafür oft mir viel Liebe selber gemacht oder umgestaltet. Ich brauche unser Haus als Insel für mich und meine Familie. Ein Ort zum Ankommen, durchatmen - unsere Zuflucht - gerade bei Trauer oder in schwierigen Zeiten...!!! Ich kann mich an meiner Deko erfreuen und JA, es macht mir Spaß, die Dinge umzusetzen, die in meinem Kopf schwirren...Unsere Zuhause drückt unsere Persönlichkeit aus und ich möchte meine Gäste immer willkommen heißen!! Das gelingt mir in einer gemütlichen Umgebung doch viel besser!!! Danke für den tollen Post und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Birgit,
    ein sehr schöner Post, mein Zuhause ist meine Insel, ich freu mich schon, wenn ich mein Auto vor der Türe abstelle und irgendeiner der Katertiere an einem der Fenster sitzt und rausguckt und da geht mein Herz auf und wenn ich drinnen bin, erst recht. Mir ist es sehr wichtig, dass ich es daheim gemütlich hab und es schön aussieht und da gehört halt auch ein wenig Deko dazu, ganz wichtig Kerzenschein, gerade jetzt wo es so früh finster wird und Kuscheldecken, ganz wichtig.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Birgit, schöne Worte und zauberhafte Bilder. Ein schönes zu Hause macht micht glücklich und schenkt mir Geborgenheit....auch mal in schlechten Zeiten. Meine Kleine sagte heute auf der Couch sitzend, ich mag mein zu Hause! Das ist einfach ein schönes Gefühl :-)

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  20. Ps. Dein Shop ist traumhaft...gleich abgespeichert :-)

    Viele Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  21. Natürlich macht das glücklich! Schließlich geht es ja um Zuhause!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Birgit,
    ads hast Du wunderschön geschrieben und ich kann Deine Worte nur unterschreiben!
    Und die Bilder dazu, so schön!
    Ich wünsch Dir einen glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  23. Natürlich! macht es glücklich! Natürlich wissen wir alle, dass "trotzdem" nicht alles rosarot ist, aber wer sich geborgen fühlen kann, der hat doch das beste "Schutzkissen", das man sich denken kann.
    Du hast das sooooo zauberhaft in Worte gekleidet - dem kann man nichts hinzufügen!
    So toll, dass wir daran teilhaben dürfen.

    Ganz liebe Grüsse und ein Riesendankeschön für deinen Willkommenskommi für mich Blog-Newbie-Omma,
    Annett

    AntwortenLöschen
  24. Dieses Gefühl ist selbst bei meinen Kindern schon fest gespeichert. Besonders, wenn es draußen so tristes Wetter ist, wollen sie Kerzen (und Kekse und Kakao), damit die Stimmung im Haus schön heimelig ist. Und genau diese Momente machen mich sehr, sehr glücklich!

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Birgit,
    ein wunderschöner Post!
    Ich finde, die kleinen Dinge machen unser Leben glücklich!
    Die Familie, Freunde und kleine Nettigkeiten sind doch Glück pur!
    Ich wünsche Dir einen kuscheligen Abend!
    Alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Birgit!

    Bin total begeistert mit deine schöne Worte und Bilder.
    Ja, dekorieren macht glücklich und ich liebe es unbegrenzt.

    Lille sted! Den Tittel passt so super zu deinem Blog.
    So schön kann man es sagen!

    Viele liebe Grüsse
    Ila

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Birgit,
    dieser Post gehört mit zu den schönsten, die ich bisher bei Dir lesen durfte!!! Ich finde, dass Du es ganz wunderbar beschrieben hast, wie es eben ist!!! Dem ist nichts hinzuzufügen!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Birgit,
    dieser Post ist wundervoll! Schöne Bilder und auf eine etwas provokante Frage in einer sehr netten, sympathischen und weisen Weise geantwortet - toll!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Letzte Posts

Ist das zu glauben?

Heute haben meine Tochter & ich, bei feinstem Sonnenschein, noch mit einem Kaffee auf der Terrasse gesessen und........

Eigentlich fehlt mir nur das Meer vor der Terrassentür ....

Hier klicken zum WEITERLESEN

Natürliche Materialien miteinander kombinieren

Als ich gestern angefangen habe, diesen Post zu schreiben, wurde ich ständig von einigen Gartenbaufirmen gestört, die ein Angebot, zum Entfernen der Sturmschäden im Garten abgeben, wollten.

Mal abgesehen von den Preisvorstellungen dieser Herren (was bitte haben die für einen Stundenlohn?) hat mich auch dieser ständige Wetterwechsel genervt, mal stand ich bei Schneeschauern draußen, mal im strömenden Regen und einmal tatsächlich bei Sonnenschein....

Dabei ist es Mitte März und ich möchte über Frühlingsgefühle schreiben, über die Freude, endlich wieder die Sonne auf der Haut zu spüren.....




 Allerdings etwas schwierig wenn es  kleine Schneeflocken auf das Büro-Dachfenster 
 rieselt :-) 
 Unfassbar, oder....haben wir doch vor einiger Zeit bereits im Shirt und barfuß 
 auf der Terrasse gegessen.

 Aber stur, wie ich bin, schreitet der Frühling- und SommerStrand-Look unbeirrt 
 weiter voran...was kümmert mich das WETTER da draußen.



Ich kombiniere gerne natürliche Materialien miteinander, so entsteht …

HANDGEMACHTE PRODUKTE IM ETHNISCHEN STIL

Seit Jahrhunderten werden handgefertigte Produkte als funktionale Elemente des Alltags verwendet und das ist auch heute noch so..... Vieles, was wir in Europa als DEKO verwenden, hat in den Herstellungsländer durchaus noch  eine Berechtigung im Alltag und wird auch dementsprechend genutzt.
HIER WEITERLESEN

Endlich wieder Kuchenzeit

Herbstzeit ist Kuchenzeit ♥


Das Rezept von diesem schnellen APFELKUCHEN MIT KARAMELL-TOPPING findet ihr 
HIER 

Nachhaltigkeit statt Plastik

Ein Stück vom Glück

oder

"Vor diesem Kuchen unbedingt eine halbe Stunde Sport machen" :-)



Hallo Ihr Lieben,

hattet Ihr ein wundervollen Muttertag / Sonntag ?
Das Wetter war auf jeden Fall schon mal in Feiertags-Laune gestern....

Eigentlich wollte ich mir den Muttertag ja gaaaanz einfach machen
und dachte:
Ich stell einfach Schokolade auf den Tisch.....das muss als Kuchen- Ersatz reichen!




Na jaaaa....willste als Mutter mal nicht so sein und das Rezept klang auch so lecker,
als doch mal geschwind alles in die Backform geworfen für die

Schokomousse-Torte mit Himbeeren 




Von der Wartezeit mal abgesehen,  eine easy-peasy- Torte, die gelingt leicht  und ist für Schokoladen-Fans, auf jeden Fall genau das RICHTIGE!




Zubereitung:
600 g Zartbitterscholade 500 g Sahne 100g Löffelbiskuits 25g Butter 500g Mascarpone 300g Magerquark 100g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 250 g Himbeeren 25g Kokosfett
1.) 300 g Schokolade in Stücke brechen. 400 g Sahne erhitzen. Schokolade darin unter Rühren schmelzen. In einem ho…

Nur noch heute 20% sparen

Nur noch heute 20% Rabatt auf die Geschirrserie
der Kultmarke aus Amsterdam sparen ♥
Atelier Sukha Amsterdam 
Diese Keramik hält viel aus.....von der Spülmaschine bis zur Ungeschicklichkeit. 
HANDMADE & FAIRTRADE 
Atelier Sukha investiert in diese lokale Wirtschaft und verhilft damit, den Arbeitern und ihre Familien in Nepal zu einen gesicherten Leben.

Wir freuen uns auf euch unter 
www.lille-sted.de
Einen schönen Sonntag  und herbstliche Grüße Birgit

Alles muss raus - SALE

Ihr Lieben,

unser Lager wird zu klein und in der verrückten DEKO / Onlineshop- Welt
beginnt schon wieder der Herbst.

Daher haben wir nach fast 8 Jahren beschlossen, das es Zeit für einen Sortiments-
wechsel und einige kleine Veränderungen, wird.

Viele unserer Artikel erhaltet Ihr jetzt im Shop mit 
35 % Rabatt.

Bloomingville - Ib Laursen - House Doctor - Madam Stoltz
und vieles mehr! 


Vielleicht ist ja das EINE oder ANDERE für euch dabei, ich würde mich
freuen, wenn ihr mal vorbeischaut.

Ich werde den Nachmittag bei fast 30 Grad mit den HERBST/ WINTER - Katalogen
auf der Terrasse verbringen :-)






Einen SOMMER - SONNIGEN Nachmittag für euch und
Umarmung
Birgit

Eissplitter - MiniGuglhupf

Guten Morgen an diesem sonnigen Donnerstag

In den letzten Tagen gab es immer wieder Nachfragen zu meiner
Eissplitter-Torte, die die liebe Moni bei Instagram gezeigt hat!

Mädels, die ist wirklich schnell gemacht und gelingt immer, da sie nicht
in den Ofen muss!

Hier also nochmal das Rezept für Euch,
gestern gab es bei uns eine kleine Abwandlung davon.....

Eissplitter- Minigugl ♥

Die Minigugl lassen sich besser portionieren und sind mit einer Silikon-Backform schnell
gemacht und einfach daraus zu lösen ♥

Für die 8 Mini-Guglhupf habe ich die Zutaten einfach halbiert!






Allerdings schmilzen sie auch schneller, wie man hier auf dem Foto sehen kann.... stundenlanges fotografieren ist da NICHT :-)




Rezept für eine TORTE: 

Zubereitung Boden:  Zwieback zerbröseln (Kartoffelstampfer)  "Nusspli" mit den Bröseln vermischen . In eine Springform (26cm) füllen und am Boden platt drücken.
Masse: DieBaisers zerkleinern Sahne steif schlagen Die restlichen Zutaten mit Sahne + Baisers vermengen auf d…