Donnerstag, 17. Oktober 2013

Apfel- Focaccia


                             
                                                      GUTEN MORGEN

                                        Wie versprochen kommt hier das Ergebnis vom
                                                 "Warten auf den Backofen-Pieps"




Gebacken habe ich am Sonntag traumhaft leckeren 

Apfel - Focaccia
mit Quitten-Geele

mit dem Rezept von hier: klick



Schnell noch den Tisch gedeckt,

Kerzen an....
(wobei...auf dem Bild sind die gar nicht an, tztz..)


....und der Sonntag war perfekt!

Schmeckt "lauwarm" wirklich wundervoll,
wobei die ich die Teig-Ovale nächstes Mal etwas
kleiner und dünner machen würde.
 UND die doppelte Menge Crème -double-Masse!!
Auch so was von lecker ....



Und das Beste an Bildern von Sonntag.
die man erst am Donnerstag zeigt??
Das nächste Wochenende steht schon wieder 
vor der Tür :-)

Habt es schön heute!
Umarmung
Birgit

Kommentare:

  1. Hihi, genau.
    Das sind wieder wunderschöne Bilder! Und auch so lecker ...

    Dir und Deinen Lieben wünsche ich ein zauberhaftes Wochenende,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgit,
    äußerst lecker! Gebackenes mit Äpfeln liebe ich sowieso. Deine Fotos sind mal wieder ganz toll geworden und strahlen soviel Gemütlichkeit aus.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Lecker, lecker liebe Birgit.

    Da hat sich das Warten auf den Pieps ja gelohnt.
    Wie muss das wohl herrlich geduftet haben im ganzen Haus??
    Wir können es nur erahnen.
    Dafür hast Du uns aber wundervolle Bilder gemacht.
    Vielen Dank für diesen kulinarischen Post.

    Es grüßt Dich ganz lieb

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das sieht lecker aus, und Dein Geschirr, ein Traum!
    Ich wünsch Dir noch einen schönen und gemütlichen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Du Liebe,
    ich habe gerade Hunger und das sieht ja sooo lecker aus!!! :-) Und gemütlich!!!!!! Und so wunderschön in Szene gesetzt!
    Dann wünsche ich Dir jetzt schonmal eine weiteres schönes und gemütliches Wochenende, lg, Diana

    AntwortenLöschen
  6. Uiiii das sieht alles so lecker und gemütlich aus.
    Schönes Geschirr!!

    Alles Liebe
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Hmmmmmm... Das ist ja auch viel besser als Braten mit Rotkohl und Klößen ;-)... Lecker! Ich glaube, das probiere ich auch mal aus...
    GLG, Michaela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgit,
    letzter Punkt: korrekt! Noch besser: wenn man den Post erst am Freitag liest und gleich Feierabend hat! ^^ Yaaay! Was ein Leben!
    Ganz liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
  9. Guter Trick .. das mit der verkürzten Wartezeit bis zum Wochenende ;-)

    Liebe Grüße & ein schönes Wochenende ... Frauke

    P. S.: Gar köstlich sieht's aus!

    AntwortenLöschen
  10. Der Gefängnislook ist gar nicht soo schlimm - finde ich. Der "Kuchen" sieht so was von lecker aus - kann ich mir den wünschen? Liebe Grüße und schönen Sonntag noch.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. mmh sieht das alles schön und verführerisch lecker aus!!!
    herzlichste grüße & wünsche
    amy

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Birgit,
    das sieht ja superlecker aus.
    Ich hab am Wochenende auch mal wieder einen Apfelkuchen gebacken.
    Allerdings nen gaaaanz einfachen.
    Ich könnte auch mal ein neues Rezept ausprobieren.
    Vielleicht deines? :-)
    Danke auf jeden Fall für dieses leckere Rezept und danke für deinen sehr netten Kommentar bei mir.
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  13. Lecker und so schön präsentiert und fotografiert! Christa

    AntwortenLöschen