Donnerstag, 1. November 2012

a apple a day

Eigentlich passt das Wetter in letzter Zeit selten zum Kalender
aber dieser Novembertag hat  wirklich alles gegeben, damit es passt!
Grau in grau, unendliche Regenschauern und  windig.....
Auf der Suche nach dem  Rezept für die Cream Scones,
habe ich so viele leckere Rezepte in meinen Backbüchern gefunden, das ich spontan
Lust auf "Süsses" hatte....
Natürlich völlig unvorbereitet, aber zum Glück gibt es in diesem Haus
immer Äpfel und Blättereig......
....und etwas Marzipan habe ich nach unendlichem kramen im Schrank auch noch gefunden!
Schnell eine Vanille-Soße angerührt
 

Fertig!
Blätterteig gefüllt mir Apfel-Marzipan & dazu Vanillesoße
Schnell, einfach, aber so lecker.....



Während ich die Äpfel geschnitten habe
(erstes Bild)
habe ich in meinem SCHOKOLADEN- Backbuch
geblättert.....ich glaube die nächsten Woche werde ich nichts
mehr außer Schokoladen-Rezepte posten.....



Wie habt Ihr so Euren 1. Novembertag verbracht???
Warm, gemütlich und auf dem Sofa? Oder musstet Ihr arbeiten??

Wir schalten nun kurz um zur Werbung....bitte bleiben Sie dran....






Die Nachlieferung von Ib Laursen ist nun endlich in den Shop eingestellt, besonders 
die kleinen Rührschüsseln sind so niedlich,
aber auch der Schalen-Satz hat bereits den Weg in meine Küche gefunden ♥


Liebe Grüße und einen zauberhaften Abend Euch ....

Umarmung
Birgit

Kommentare:

  1. Meine liebe Birgit,
    Deine Apfelteilchen mit Marzipan und Vanillesauce sehen soooo lecker aus, ich möchte am liebsten JETZT in einen reinbeißen :-) Oh schmackofatz, ich hab jetzt richtig Lust auf was Süßes... :-)))
    Deine Fotos sind aber auch SEHR einladend!!! Und zu diesem schönen Geschirr muss ich nichts mehr sagen, oder? Die Serie ist ein Traum und wenigstens 1 Teil davon gehört in JEDE Küche!!!

    Dicken Drücker und ganz liebe Grüße,

    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgit, oh wie lecker ! Hast Du die die Blätterteigteile in einer Muffin Form gebacken ?
    Wir haben hier zwar kein Feiertag gehabt, aber gebacken habe ich heute nachmittag auch. Kleine Min Gugls !
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabrina,

      ja, in der Muffinform...dann gehen sie im Ofen nicht so auseinander....allerdings sind sie im
      unteren Teil dann auch nicht so schön braun....macht aber beim Geschmack keinen Unterschied!
      LG
      Birgit

      Löschen
  3. Liebe Birgit,
    ein super Rezept, das wird schon bald umgesetzt.
    Danke.
    Lovely hugs
    Molly

    P.S. Der post ist fertig!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgit,
    ich musste heute arbeiten und drehe nun eine Blogrunde :)
    Bei diesen Bildern von leckeren Apfel-Marzipan-Küchlein bekomme ich Appetit! Ich geh jetzt was halbwegs ähnlich leckeres suchen...
    Liebe Grüße und noch einen Schönen Abend!
    Karoline

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen aber lecker aus und sind auch ganz nach meinem Geschmack! Ich hoffe das ich das alsbald auch mal ausprobieren kann! Schick dir liebe Grüße und hab noch einen schönen Abend - Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgit,

    Oh, dass sieht so lecker aus, ich bekomme gleich Süßhunger ;)!
    Das Geschirr sieht herrlich aus!
    Ich war heute leider arbeiten, wir hatten gestern aber Feiertag.

    Einen schönen Abend wünscht Dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  7. Mhhh, das ist ja ein tolles, einfaches Rezept!
    Die Zutaten habe ich auch hier, ich glaube am Wochenende gibt es Apfel-Marzipan-Blätterteig-Küchlein ;)
    Wir hatten frei und haben es uns zu Hause gemütlich gemacht.
    Lieben Gruß
    Daniela

    AntwortenLöschen
  8. Hhhmmm, wie lecker!!! Und eine schöne, einfach Idee! Die Werbepause mag ich auch sehr :-)

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  9. yummy!! die sehen superlecker aus UND das geschirr find ich sowieso genial, hält irre viel aus, ist bei mir in täglichem gebrauch, in weiß, in latte, in rot, in schwarz.... ups... ganz schön viele farben :D

    Nora

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birgit,
    das sieht ja lecker aus!
    Wir haben diesen Schmuddelwettertag im Kino verbracht!
    Nicht so produktiv aber auch schön.

    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgit,
    mjam,mjam....da bekomm ich direkt Appetit!
    Die Vanilla ist wie gemacht für die Vanillesoße...
    Hab einen schönen Abend und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  12. liebe birgit,
    das klingt lecker. ein lauwarmer apfelkuchen mit vanillesauce während draussen das wetter tobt...hach...herrlich :)

    GGLG,
    jules

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Birgit,
    genau nach meinem Geschmack!
    Vanille, Apfel, Blätterteig, hmmm.
    Ich war mit meinen beiden Jungs in der Schwimmhalle,
    weil der Große Ferien hat. Der kleine Spatz war
    fix und foxi danach und hat schön lange geschlafen. :-)
    Viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  14. Mmmmmhhhh... sieht das lecker aus!
    Die Schüsseln von Ib Laursen darf ich mir gar nicht genauer anschauen ;-). Denn im Moment muss ich gerade meinen Geldbeutel schonen.

    Aber es ist immer gut, wenn man weis, wo man die bekommt ;-).

    Herzlichst
    Mela

    AntwortenLöschen
  15. Mhhh...könnte ich grade so verputzen!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Birgit,
    das sieht super lecker aus! danke für das Rezept, das werd ich bestimmt auch mal ausprobieren!
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag und ein schönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Birgit!
    Boah, ich könnte jetzt meinen Tag schon gleich mit Deinen Blätterteigvanilla-Äpfeln beginnen. Das sieht so verführerisch lecker aus! Das MUSS ich nachmachen und schreib es gleich auf. Danke Dir!
    Lieben Gruß
    Mina

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Birgit
    Mmmmmhhhhh, sieht das lecker aus. Ich sollte auch mal wieder backen!!
    Gglg Marianne

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Birgit,

    schade, dass mein Läppi den Geruch nicht übertragen kann (Frechheit)

    Das sieht so lecker aus.

    LG Inga

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Birgit,
    deine Blätterteiglinge sehen so lecker aus, das löst bei mir grad Magenknurren aus.......alos so etwas könnte ich auch schon zum Frühstück essen.......irgendwie geht Süßes bei mir fast immer ;o)
    Und die Schalen sind traumhaft, besonders in Vanilla würde sie gut in meine Küche bleiben. Schalen gehen irgendwie auch immer ;o)
    Dann bleibe ich mal weiter in der Leitung, um die leckeren Schoki-Rezepte nicht zu verpassen.
    Alles Liebe und dir einen schönen Tag....
    Kim

    AntwortenLöschen
  21. hallo Birgit,
    weißt du was das Beste an deinem letzten Post war!!!!!! Der Satz, du hast nach Marzipan gekramt. Hach, das kommt mir so bekannt vor. Schön zu lesen das ich nicht die Einzige bin die manchmal kramen muß.
    Und deine Werbung für die hübschen Schüsseln paßt mir auch gut in den Kram. Werde mich bei dir melden: denn es ist ein schönes Geschenk für eines meiner Mädchen. (sie liest hier nie mit!!!!)
    Einen schönen Tag wünscht dir das Gänseblümchen

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Birgit!!

    Supersupersüße IB Laursen- Sachen! :)
    Ich habe meinen Novembertag bisher noch nicht so ausgeschöpft, ich war in der Schule, für mich geht er also erst jetzt richtig los! :)

    Alles Liebe,
    Claro

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Birgit,
    mmhhh sieht das lecker bei dir aus und dann auch noch einfach so ausgedacht. Toll!!!
    Tja und die Werbung zwischendurch war soooo schön! Ach hätt ich doch auch ein Teil davon....schwärm!!
    Vielen lieben Dank für deine lieben Worte bei mir.
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.
    GVLG Bina

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Birgit,
    mmhhh sieht das lecker bei dir aus und dann auch noch einfach so ausgedacht. Toll!!!
    Tja und die Werbung zwischendurch war soooo schön! Ach hätt ich doch auch ein Teil davon....schwärm!!
    Vielen lieben Dank für deine lieben Worte bei mir.
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.
    GVLG Bina

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Birgit,
    so schöne Bilder... und so leckeres Gebäck!!!
    Und auch der Werbeblog ist toll.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend
    Claudia

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Birgit,
    von deinen Apfel Blätterteig Gebäck könnte ich mir jetzt so eins stibitzen, die sehen köstlich aus! Mhmmm, lecker!

    Ganz, ganz viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  27. Bei dir guck ich gern Werbung ;-) , die Farben sind klasse.
    Und nach deinem Apfelrezept werd ich meine Küche auf Links drehen und auch was zaubern müssen

    LG

    AntwortenLöschen
  28. Mmmmmmm... ich glaub, ich muss Dir jetzt nicht schreiben, wiiiiieeee lecker das aussieht?!?! Meine Lieblings-Winterröcke werden mir wohl dieses Jahr auch nicht passen *grummel*.
    Die Werbung gefällt mir... sonst schalte ich tatsächlich oft um...hier nicht :-)
    Hab ein schönes Wochenende!!!!
    Ganz ganz liebe Grüße
    Domi

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Birgit,
    Yummi! Sieht super lecker aus, mir gefällt auch die Werbung, die Schüsseln sind Toll. Irgendwie ein bisschen moderne retro (50 er Jahre).
    Ich mag dein Blog, schön, dass du nun meinen verfolgst. Die Sicherheitsfrage, habe ich ausgeschaltet, Hahahhhhh.
    LG Katharina

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Birgit,
    LECKER sieht dein Gebäck aus...mmmmhh!

    Und überhaupt sieht es bei dir schön aus...ich kannte deinen Blog noch gar nicht *tztztztz*
    Danke für deinen lieben Kommentar bei mir.
    So , ich geh jetzt mal weiter deinen Blog anschauen.....

    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Birgit,
    vielen lieben Dank für Dein Kommentar in meinem Blog und -juchu- Deine Registrierung als Follower bei mir. Ich freue mich sehr darüber! Dein Blog ist soooo wunderschön und mir läuft immer noch das Wasser im Mund zusammen, weil ich Deinen "leckeren" Post gelesen habe. Super Rezept!! Werde ich in den nächsten Tagen auch mal ausprobieren, weil ich noch Tonnen von Äpfeln übrig habe.

    So jetzt muss ich noch weiter in Deinem wunderschönen Blog stöbern! Wie bekommt man denn eigentlich das Blog-Titelfoto so schmal hin? Meines ist so riesig und ich kriege es einfach nicht kleiner.

    Bis bald mal wieder! Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Beate,

      lieben Dank für deinen wundervollen Kommentar, ich habe mich sehr darüber gefreut!
      Also ich bin nun wirklich nicht der Spezialist was Blog -Layout betrifft....mein Blog- Header also Titelfoto hat 800x266 px, im Vergleich dein Header ist 1140 x 855 px!

      Ich habe das Original solange verkleinert, bis es mir gefallen hat (ich mache das mit PhotoScape, wahrscheinlich gibt es bessere Programme...aber ich komme damit gut klar)

      Viele liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  32. Nee, nee, nee ... so geht das ja nun nicht! Mein Magen knurrt (hörst Du ihn??) und meine Tastatur ist jetzt auch vollgesabbert ... na, ganz toll! ;0)

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen