Samstag, 27. Juli 2013

Make a wish

Guten Morgen Ihr Lieben,
fühlt Ihr Euch schon wie in Afrika??? Ist das nicht ein traumhafter Sommer?
Bis auf die starken Unwetter...die seit Donnerstags immer mal wieder vorbeikommen...

Erstmal ganz lieben Dank für Eure Kommentare
 zum Kindergarten- Abschied!


Beim dritten Mal ist es nun endgültig, 
denn mir gehen die Kindergartenkinder
aus!
Aber bei 3 Kinder habe ich ja so langsam alles durch :
Kindergartenabschied, Einschulung, Weiterführende Schulen, Schulabschluss,
Abitur, Studium, Ausbildung, Auszug von Zuhause.....


Und so haben wir neben dem Abschied gleich noch einen Geburtstag gefeiert,
für den ich den 45 (!) Geburtstagskuchen für eines meiner Kinder gebacken habe.
Nun gehen mir also auch noch 
die kleinen Mädchen aus....2 "erwachsene" Töchter...
*kleinestränchenwegwisch*
(Gut das unser Nesthäkchen davon noch lange entfernt ist)

 Ich habe ich mich für den 

‘I can’t believe you made that’ Cake

entschieden.
Das Rezept  <klick>  ist wirklich simple und eigentlich ist er schnell gemacht,
wenn da nur nicht die gefühlten 250000 Schokoladenstäbchen wären...:-)
Habt Ihr mal versucht bei 35 Grad Außentemperatur mit Schokolade
zu arbeiten?????

Ich hab Lorraine Pascale bei RTL Living entdeckt und war begeistert von ihren 
tollen, einfachen und schnellen Rezepten! 


Die Ernte aus dem Garten 
hätte leider nur für einen Muffin gereicht!









Habt es schön am Wochenende!

♥     ☼     ♥                                                                

Und für alle, denen es schon wieder zu warm ist ;-)
DER NÄCHSTE WINTER KOMMT SCHNELLER
ALS MAN DENKT!!!!

Viele Grüße 
Birgit
....die jetzt schnell zur ihrer Grill-Einladung huscht...

Kommentare:

  1. Bin grad am rechnen, wieviele Kuchen ich schon für meine Kinder gebacken habe! Was für eine lustige Idee!!
    Und wie schön für dich!! Im Gegensatz zu mir hast du anscheinend schon ganz viel Übung in Kinderaufwachsensehen....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgit,
    was für ein wunderschöner Post.......hach, da merkt man doch, dass sicher auch das ein oder andere geseufzte Tränchen mit in die Küchlein geflossen ist - sie werden einfach zu schnell groß. Wobei das dann natürlich auch eine schöne Zeit ist und ein riesen Kompliment an die Eltern. Zum Glück hast du mit deinem Nästhäckchen ja noch einiges vor dir.

    Bei deiner Ernteausbeute musste ich so schmunzeln......bei uns sah es dieses Jahr ganz ähnlich bei den Johannisbeeren aus. Die halbe Blogwelt macht aus ihren Küchlein, bestückt Muffins oder kocht Marmelade ein und bei mir waren es ein paar Rispen, die sich die Piepmätze gern och noch hätten holen dürfen.
    Viel Spaß beim Grillen und die Hitze weiter genießen ;o)

    Alles Liebe...
    Kim

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgit,
    ich bin ganz gerührt von deinem wunderschönen Post!....nebenbei auch schnell am rechnen, im August kommt mein 73 Kind-Geburtstagskuchen, habe aber auch ein Mädchen mehr und mein Nesthäckchensohn ist schon 9.
    Hach, Kinder beim GROSS werden zu erleben ist toll!
    Und dein Kuchen, sieht einfach klasse aus!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow,Sabine....73 Kuchen!!!!!! Das werde ich nicht toppen können *lach*
      Außer mein Sohn wohnt noch mit 35 bei Mama :-)

      Löschen
  4. Ein schöner Post!
    Und ein herrlicher Kuchen...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    ach das ist ja witzig - genau die Folge mit dem Kuchen habe ich auch gesehen (ich liebe diesen Sender!!) und dachte noch so: wow, den muss ich mal machen. Schön das es offensichlich in der Realität funktioniert und auch noch sooo klasse aussieht, wie bei dir!
    Ich stöber mal ein wenig weiter. Liebe Grüße von Haydee

    AntwortenLöschen
  6. was für ein wunderschöner post.ja das loslassen ist schwer....meine ernte ist in diesem jahr auch sehr mager.dein kuchen sieht toll aus.liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgit,
    ganz süß geschrieben und wie immer wundervolle Fotos!!! Ich schwanke zwischen Tränen (loslassen der Kinder) und lachen (Himbeerernte). Dein Kuchen ist ja der Hammer!!!! Mein Gott, sieht der lecker aus!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. HALLÖLE namensgleiche... voll SCHEEEN HASCH DAS DO...freu..freu... gspeichert... bis zum nachschte mol... los da n an liabn GRUAß--do.... BIRGIT

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgit,
    Dein Geburtstagskuchen sieht lecker aus und war es bestimmt auch.
    18 Jahre, so alt wird mein Ältester nächstes Jahr. Obwohl er doch auch erst vor kurzem mit diesen kleinen Elefantenschühchen rumgelaufen ist.
    Danke auch für Deinen lieben Geburtstagsgruß.
    Und die Idee, einmal im Jahr nach Mallorca für eine Woche klingt gut. Muss ich meinem Mann auch mal dann für Holland oder so vorschlagen... Noch zusätzlich zum Urlaub.
    Dir einen schönen Wochenanfang, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen