Direkt zum Hauptbereich

Mein Traum von "Weite"

Es gibt diese Tage, da wird mir unser charmanter Altbau
(ja, manche Dinge muss man sich auch mal "schönreden")
einfach zu eng!
Dann träume ich mich in Häuser mit Weite, wie in dieses 
altes Bauernhaus in Italien, das von Paola Navone
zu einem einzigartigen Loft verwandelt wurde,
von dessen Deckenhöhe die meisten von uns nur träumen können!

Kommentar meines Mannes: "Wer soll das denn heizen?"
Aber davon lassen wir uns jetzt nicht beeinflussen......







Die Designerin Paola Navone, lebt in Mailand und Hongkong 
und steht für einen Stil, 
der aus der Welt ein globales Dorf macht.


                           So entstehen  Möbel und Accessoires von schlichter Poesie : 
                           Sofas mit Hussen, die bis zum Boden reichen. 
                           Kleine Beistelltische aus Baumstämmen in Schwarz und Hochglanz-Lack.
                           Vasen und Tische aus Draht oder Töpfe aus gehämmertem Silber. 


                       Meine Favorit: Die abgetrennte Küche, die doch mittendrin ist!!!



Wahrscheinlich doch nur ein "Schön-Wetter-Haus,
aber diese Weiten.....einfach traumhaft!

                           




Alle Bilder: Afflante.com

Genug geträumt.....zurück in´s kleine Häuschen.....

Umarmung

Birgit

Kommentare

  1. Wunderschön, aber ich bin sicher, im kleinen Häuschen ist's gemütlicher!
    Liebste Neujahrsgrüsse
    Dea

    AntwortenLöschen
  2. Oh DER Spruch hätte auch von meinem Mann kommen können! Ist doch komisch, wo wir Frauen sonst doch eher so praktisch veranlagt sind und denken, setzt dieses bei einer solch traumhaften "Hütte" ganz schnell aus ;o)
    Die Weite ist genial, egal zu welcher Seite un die so "abgetrennte" Küche eine wunderbare Idee.
    Hier würde sich das ganze nur verwirklichen lassen, wenn wir das Haus in jede Richtung verfünfachen oder so *g*
    Aber genau dafür sind solche Bilder ja da - man kann träumen!

    Ich wünsche dir ein frohes neues Jahr....
    Kim

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Birgit, wunderschöne Fotos. Mir geht es im Moment auch so, daß ich von Weite und Helligkeit träume, bzw. mich sehr stark danach sehne. Wir hatten zu Beginn unseres Hausbau´s eine unheimliche Weite, weil wir das die Deckenhöhe bis unter´s Dach eingeplant haben. Aber wir fühlten uns gar nicht so wohl, als zunächst "geträumt". Und dann kamen auch noch die Befürchtungen wo nehmen wir das ganze Holz zum Heizen her? So haben wir nachträglich noch eine Zwischendecke eingezogen und heute sage ich "Gott sei Dank".

    Aber Du hast recht, ... man kann ja träumen. Ich freu mich schon auf den Frühling, wenn wir wieder Tür und Tor öffnen können und sich das Leben wieder etwas mehr draußen abspielt.

    Ein glückliches neues Traumjahr wünscht Dir die Bine

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja... das ist schon sehr reizvoll. Und dann käme auch bei mir das große AAAABER...! Nicht nur die Heizkosten, auch diese Riesenräume sauber halten. Wie kommt man da an die Decke? usw...
    Ich träume oft von nur einem großen Raum - entweder eine riesige Küche oder ein riesiges Esszimmer. Hauptsache, ich könnte einen 3-4 Meter langen Tisch stellen, an den ich die ganze Familie oder viele Freunde setzen könnte. Das würde mir schon reichen. Aber da ich mir diesen Raum in umserem Haus auch nicht herbeizaubern kann, bleibe ich beim Träumen. Das ist doch das Gute, dass wir die Möglichkeit zu solchen Phantasiereisen haben! ;o) Ich liebe das!
    Wünsche dir ein traumhaft schönes Jahr!
    LG, Karin

    AntwortenLöschen
  5. Supercool!
    Auf ein glückliches 2013 mit Frieden, Freiheit und Liebe!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgit,
    das schaut toll aus, aber alls kann man nicht haben und mir wäre das alles zuuuu groß.
    Alles Liebe und ein glückliches, gesundes 2013 für dich und deine Lieben
    wünscht dir Tatjana

    AntwortenLöschen
  7. ach was,- heizen ... in so einem Haus wird einem warm ums Herz, das reicht doch dann wohl :-)
    Ich wünsche dir ein traumhaft schönes neues Jahr!
    Lieben Gruß
    *★*
    Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Esther....ich lach mich schlapp...warum bin ich nicht auf diese Antwort gekommen!!!
      Einfach wunderbar!
      LG
      Birgit

      Löschen
  8. Liebe Birgit,
    ich hab jetzt grad ganz begeistert mitgeträumt....oh wie schön !!! *schmelz*
    Ja und die Männer denken dabei mal wieder nur ans Geld (tzzzztzz )

    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgit,
    ein schönes und vor allem gesundes neues Jahr wünsche ich Dir und Deiner Familie, Du Süße!!! Ich hoffe, Ihr hattet einen schönen Silvesterabend!!! Oh ja, SOVIEL Platz hätte ich auch gerne, dann könnte ich endlich meine ganzen Bücher unterbringen, während des Badens meinen Mann beim Kochen zugucken und meinem Sohn beim Skateboard fahren, na, DER würde sich freuen :-))))

    Ganz liebe Grüße an Dich, Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birgit,
    ein gutes und gesundes neues Jahr erstmal..und, jaaa, dass sieht schon toll aus. Aber ich mag es auch gerne etwas kleiner. Bin selber ja auch eher kleingewachsen!!!!!
    Na ja, träumen darf man ja ... und wünschen und und und und...
    Wenn unsere Kinder erstmal ausziehen(!) dann haben wir auch endlich wieder mehr Platz!!Allerdings soviel, wie auf deinen Photo´s auch wieder nicht, seufz!
    Einen lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  11. LIebe Birgit,
    das hast du gut ausgedrückt, das mit dem charmanten Altbau... ;-) So gehts mir auch manchmal! Ich mach aus unserem alten Bauernhof )leider nicht uralt sondern eben halt nur alt!) das Beste, was ich kann, aber manchmal träume auch ich von einem hellen großzügigen luftigen weiten Zuhause! :-)Mit viiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeel Platz zum Dekorieren und Gestalten! Träumen darf man ja auch, nicht wahr?
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Hej Birgit,
    das hätte 1:1 mein Mann sein können ;-)
    Mir persönlich wäre das Haus zu groß, ich hätte gerne ein kleines Cottage!
    Ich hoffe du bist gut im *Neuen Jahr* angekommen!
    Auf ein weiteres schönes Jahr, und die 13 ist ja bekanntlich eine Glückszahl also kann das Jahr nur gut werden :)
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Birgit,
    das neue Jahr soll Dir alles bringen,
    was Du Dir wünscht – Du ganz allein.
    Alles möge Dir auf Anhieb gelingen
    und das Glück stets auf Deiner Seite sein.
    Ein frohes und glückliches neues Jahr!

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Birgit,
    mit Sicherheit ein ganz besonderes Haus, aber mir wäre das auch zu groß...dann auch lieber ein kleines gemütliches Cottage ;O9
    Für heute wünsch ich Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥
    *FROHES*NEUES*JAHR*

    AntwortenLöschen
  15. Das Haus ist zwar wunderschön irgendwie, aber gemütlich ist es eigentlich nicht! Die Fliesen im Bad gefallen mir supergut, und auch so das offene, helle, aber sowas kann man ja auch in einem normalen Haus ein bisschen hinkriegen, indem man ein paar Wände entfernt, helle Klinker nimmt oder weiß streicht ... Bei uns sind immer alle Türen offen, aber gut zu wissen, dass man sie schließen KÖNNTE wenn man wollte. ;) Außerdem läufst du in dem Haus ja jeden Tag Kilometer und ein bisschen realistisch muss man auch sein, es muss nicht nur beheizt werden, sondern auch geputzt! Aber wenn man sich so ein Riesenhaus leisten könnte, hätte man mit den Heizkosten vielleicht auch kein Problem und vermutlich eine Putzfrau.
    Viele liebe Grüße
    Jule aus 9B {einem eher schnuckeligen Häuschen} ;)

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Birgit,

    ich wünsche dir ein glückliches, neues Jahr! Vielen Dank für deine lieben Kommentare....und für´s Träumen! Ich würde so ziemlich alles tum für so ein Haun!

    Ganz liebe Grüße

    fräulein glücklich

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Birgit,

    ein aufregendes und auch spannendes neues Jahr liegt vor uns und auch ich wünsche dir und deinen Lieben alles Gute für 2013! Ich danke dir auch für deine lieben Zeilen und Kommentare und auch deine wunderschöne Karte - über die ich mich sehr gefreut habe - und schicke dir viele liebe Grüße auch aus einem charmanten Altbau ;O)
    XOXO Sylvia

    AntwortenLöschen
  18. Ein wunderbarer Ausflug, der Spruch hätte auch von meinem Mann sein können.
    Danke für die tolle Führung, hat mir sehr gefallen
    Herzliche Grüsse
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  19. Tolle Bilder!!!! Herrlich, der Traum von der Weite;-) Alles Liebe für 2013!
    Grüße Gabi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Letzte Posts

Ist das zu glauben?

Heute haben meine Tochter & ich, bei feinstem Sonnenschein, noch mit einem Kaffee auf der Terrasse gesessen und........

Eigentlich fehlt mir nur das Meer vor der Terrassentür ....

Hier klicken zum WEITERLESEN

Natürliche Materialien miteinander kombinieren

Als ich gestern angefangen habe, diesen Post zu schreiben, wurde ich ständig von einigen Gartenbaufirmen gestört, die ein Angebot, zum Entfernen der Sturmschäden im Garten abgeben, wollten.

Mal abgesehen von den Preisvorstellungen dieser Herren (was bitte haben die für einen Stundenlohn?) hat mich auch dieser ständige Wetterwechsel genervt, mal stand ich bei Schneeschauern draußen, mal im strömenden Regen und einmal tatsächlich bei Sonnenschein....

Dabei ist es Mitte März und ich möchte über Frühlingsgefühle schreiben, über die Freude, endlich wieder die Sonne auf der Haut zu spüren.....




 Allerdings etwas schwierig wenn es  kleine Schneeflocken auf das Büro-Dachfenster 
 rieselt :-) 
 Unfassbar, oder....haben wir doch vor einiger Zeit bereits im Shirt und barfuß 
 auf der Terrasse gegessen.

 Aber stur, wie ich bin, schreitet der Frühling- und SommerStrand-Look unbeirrt 
 weiter voran...was kümmert mich das WETTER da draußen.



Ich kombiniere gerne natürliche Materialien miteinander, so entsteht …

HANDGEMACHTE PRODUKTE IM ETHNISCHEN STIL

Seit Jahrhunderten werden handgefertigte Produkte als funktionale Elemente des Alltags verwendet und das ist auch heute noch so..... Vieles, was wir in Europa als DEKO verwenden, hat in den Herstellungsländer durchaus noch  eine Berechtigung im Alltag und wird auch dementsprechend genutzt.
HIER WEITERLESEN

Endlich wieder Kuchenzeit

Herbstzeit ist Kuchenzeit ♥


Das Rezept von diesem schnellen APFELKUCHEN MIT KARAMELL-TOPPING findet ihr 
HIER 

Nachhaltigkeit statt Plastik

Ein Stück vom Glück

oder

"Vor diesem Kuchen unbedingt eine halbe Stunde Sport machen" :-)



Hallo Ihr Lieben,

hattet Ihr ein wundervollen Muttertag / Sonntag ?
Das Wetter war auf jeden Fall schon mal in Feiertags-Laune gestern....

Eigentlich wollte ich mir den Muttertag ja gaaaanz einfach machen
und dachte:
Ich stell einfach Schokolade auf den Tisch.....das muss als Kuchen- Ersatz reichen!




Na jaaaa....willste als Mutter mal nicht so sein und das Rezept klang auch so lecker,
als doch mal geschwind alles in die Backform geworfen für die

Schokomousse-Torte mit Himbeeren 




Von der Wartezeit mal abgesehen,  eine easy-peasy- Torte, die gelingt leicht  und ist für Schokoladen-Fans, auf jeden Fall genau das RICHTIGE!




Zubereitung:
600 g Zartbitterscholade 500 g Sahne 100g Löffelbiskuits 25g Butter 500g Mascarpone 300g Magerquark 100g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 250 g Himbeeren 25g Kokosfett
1.) 300 g Schokolade in Stücke brechen. 400 g Sahne erhitzen. Schokolade darin unter Rühren schmelzen. In einem ho…

Nur noch heute 20% sparen

Nur noch heute 20% Rabatt auf die Geschirrserie
der Kultmarke aus Amsterdam sparen ♥
Atelier Sukha Amsterdam 
Diese Keramik hält viel aus.....von der Spülmaschine bis zur Ungeschicklichkeit. 
HANDMADE & FAIRTRADE 
Atelier Sukha investiert in diese lokale Wirtschaft und verhilft damit, den Arbeitern und ihre Familien in Nepal zu einen gesicherten Leben.

Wir freuen uns auf euch unter 
www.lille-sted.de
Einen schönen Sonntag  und herbstliche Grüße Birgit

Alles muss raus - SALE

Ihr Lieben,

unser Lager wird zu klein und in der verrückten DEKO / Onlineshop- Welt
beginnt schon wieder der Herbst.

Daher haben wir nach fast 8 Jahren beschlossen, das es Zeit für einen Sortiments-
wechsel und einige kleine Veränderungen, wird.

Viele unserer Artikel erhaltet Ihr jetzt im Shop mit 
35 % Rabatt.

Bloomingville - Ib Laursen - House Doctor - Madam Stoltz
und vieles mehr! 


Vielleicht ist ja das EINE oder ANDERE für euch dabei, ich würde mich
freuen, wenn ihr mal vorbeischaut.

Ich werde den Nachmittag bei fast 30 Grad mit den HERBST/ WINTER - Katalogen
auf der Terrasse verbringen :-)






Einen SOMMER - SONNIGEN Nachmittag für euch und
Umarmung
Birgit

Eissplitter - MiniGuglhupf

Guten Morgen an diesem sonnigen Donnerstag

In den letzten Tagen gab es immer wieder Nachfragen zu meiner
Eissplitter-Torte, die die liebe Moni bei Instagram gezeigt hat!

Mädels, die ist wirklich schnell gemacht und gelingt immer, da sie nicht
in den Ofen muss!

Hier also nochmal das Rezept für Euch,
gestern gab es bei uns eine kleine Abwandlung davon.....

Eissplitter- Minigugl ♥

Die Minigugl lassen sich besser portionieren und sind mit einer Silikon-Backform schnell
gemacht und einfach daraus zu lösen ♥

Für die 8 Mini-Guglhupf habe ich die Zutaten einfach halbiert!






Allerdings schmilzen sie auch schneller, wie man hier auf dem Foto sehen kann.... stundenlanges fotografieren ist da NICHT :-)




Rezept für eine TORTE: 

Zubereitung Boden:  Zwieback zerbröseln (Kartoffelstampfer)  "Nusspli" mit den Bröseln vermischen . In eine Springform (26cm) füllen und am Boden platt drücken.
Masse: DieBaisers zerkleinern Sahne steif schlagen Die restlichen Zutaten mit Sahne + Baisers vermengen auf d…