Direkt zum Hauptbereich

Schnelle Birnentörtchen

Birnentorteletts



Geschirr aus Dänemark

<Wenn es mal wieder schnell gehen muss>

-Wochenende
-Chillmodus
- perfektes Terrassenwetter
und dann dieses plötzliche Verlangen nach etwas Süßem....aber nicht zu süß und nicht zu mächtig, vielleicht etwas fruchtiges, aber es muss schnell gehen!

Oder der Sonntagsnachmittags-Klassiker bei uns:

Ich: Soll ich für Sonntag was backen?
Mann: Neeee....ich ess nichts Süsses mehr! (Augenrollenmeinerseits)
SONNTAGNACHMITTAG
Mann: Ich habe so Hunger auf ein Stück Kuchen oder ein Törtchen, haben wir gar nichts da?

Kommt euch das bekannt vor?  
Dann habe ich mit diesen BIRNENTÖRTCHEN das perfekte Rezept für euch:


Holzbrett Holland

Holzbrett mit Mandala




Müslischale grau mit Muster



Backrezepte



Handtuch Au Maison



Zutaten:

4 Torteletts - Meine waren ein Fertigprodukt, ich hätte mich so in das Aussehen verliebt :-)
8 TL Himbeer- oder Aprikosenkonfitüre
4 Birnenhälften ungesüßt  - Meine waren aus der Dose, weil es ja schnell gehen soll
Einige Blättchen Zitronenthymian oder Abrieb einer Bio-Zitrone
2 Eiweiß von Bio-Eiern
100g feiner Zucker
1 Tl Vanillepaste oder Vanilleextrakt

Zubereitung:
Backofen auf 190 Grad vorheizen
Den Boden der Torteletts mit Konfitüre befüllen.
Die Birnenhälften in Scheiben schneiden und die Törtchen
damit belegen. Mit einigen Blättern Zitronenthymian oder
Zitronenzesten verfeinern.
Eiweiß auf höchster Stufe steif schlagen, dabei den Zucker und
eine Prise Salz einrieseln lassen.
Den Eischnee mit der Vanille vermischen und mit einem Löffel
auf jedes Törtchen eine Baiserhaube setzen.
Auf der mittleren Schiene etwa 6 - 7 Minuten "goldgelb" im
Backofen backen!
Unbedingt Timer setzen :-)
Fertig!
Die Törtchen schmecken übrigens auch ganz prima mit einer Kugel VANILLEEIS!



Viel Spass beim AUSPROBIEREN
und eine schöne Woche 
für Euch!

Umarmung
Birgit

Kännchen/ Messbecher Emaile









Kommentare

  1. Liebe Birgit,
    ich hab die Köstlichkeit ja schon auf dem anderen Kanal bestaunt, sehr sehr schön und bestimmt sehr sehr lecker, das merk ich mir, schnell ist immer gut, das gefällt dem Reserl, ich mach das nach ganz bestimmt, danke fürs Rezept, fühl dich umärmelt herzlichst das Reserl

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgit,
    das sind herrlich lecker klingende Törtchen! Mit den Birnen schön frisch! Danke für das tolle Rezept dazu!
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgit,
    Lecker sehen deine Törtchen aus :) so schnell und einfach :) so mag ich es ...
    Danke für das Rezept.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  4. Hmmmm, na lecker!
    Das gefällt mir ja und so schön schnell!
    Der Dialog könnte hier bei uns stattgefunden haben ;-))
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Birgit,

    gerade habe ich dich entdeckt! Hmm so herrlich schaut das aus.. Da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen.. Danke dir für das klasse Rezept! Wir bei mir sicher ganz bald ausprobiert! ;-)

    Ich würde mich sehr freuen, wenn du mal auf einen kleinen Besuch bei mir vorbeischaust.. Ich bin noch nicht lange dabei :-)

    Herzliche Grüße,
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Birgit,
    ich habe auch meistens Tartletts für solche Lust Attacken zu Hause. Das ist schnell gemacht und absolut lecker. Mit Birnen habe ich sie allerdings noch nie gemacht. In Holland habe ich mir Mini Knusper-Keks-Tartletts oder wie man die Teile nennen soll, gekauft. Die kann man herzhaft oder süß füllen und sind mit einem Haps im Mund verschwunden. Das ist auch eine sehr schöne Alternative. Etwas Marmelade, Lemon Curd oder Rhabarber Kompott in das Schälchen, eine Erdbeere drauf und fertig. Man muss sich nur zu helfen wissen, wenn der kleine Hunger kommt.
    Deine Bilder haben mir jetzt richtig Appetit gemacht...und das Brettchen finde ich total schön.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Letzte Posts

Neuer Monat, neue Deko und ein frühlingsfrisches Rezept

Im März beginnt für mich der Frühling,
egal was für ein Wetter ist!
Auch wenn der Bauerngarten noch im Winterschlaf liegt,
Kräuter gibt es ja zum Glück auch beim örtlichen Lebensmittelhändler ♥




Letzte Woche gab es bei uns  FRÜHLING auf dem Tisch
Kräuterbrötchen mit Petersilienbutter 



REZEPT KRÄUTERBRÖTCHEN Zutaten für 8 Brötchen:
300g Weizenmehl 2 TL Backpulver 1 TLSalz 1/2 TL Honig 300g Magerquark 1 Ei 2 TL gehackte Kräuter
- Ich habe Petersilie, Dill und Basilikum genommen-
ZUBEREITUNG:  Mehl mit Backpulver mischen. Salz, Honig,Quark, Ei und die gehackten Kräuter untermischen und zu einem glatten Teig verarbeiten Den Teig in 8 Stücke teilen und zu länglichen Brötchen formen. Den Teig leicht einschneiden und die Brötchen mit etwas Wasser bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 30 Min. backen.




REZEPT PETERSILIENBUTTER für ca. 4 Personen ZUTATEN: 2 Stängel Petersilie 1 Handvoll Basilikumblätter 1 Knoblauchzehe (klein) 200g weiche Butter Salz, Pfeffer
Zubereitung: Kräute…

Ist das zu glauben?

Heute haben meine Tochter & ich, bei feinstem Sonnenschein, noch mit einem Kaffee auf der Terrasse gesessen und........

Wenn ich BAMBOO sehe.....

Erneuter Wintereinbruch ?
Mir doch egal.....

Der Frühling kommt....ist er bis jetzt noch jedes Jahr :-)
mal früher, mal später
aber wenn es dann soweit ist,

bin ich schon vorbereitet! 



Bei Bambus denke ich immer gleich an Frühling, an frisches Grün, an einen sommerlichen frühen Morgen und wie leicht das Aufstehen fällt.... Leichtigkeit, Reinheit,Unbeschwertheit....einfach Sonne und Glück und dazwischen Bambus-Windlichter :-)






Und mit Madam Stoltz kommt diese Leichtigkeit auch jetzt schon auf unseren Tisch ♥ und macht Lust auf  Ostern, Frühling und das erste Grün an einem milden Tag!



Als Kontrast dazu etwas SCHWARZ  - der perfekte  Eyecatcher -












Muttertag verschenken wir keine seelenlose Massenware

Das Leben ist zu kurz für seelenlose Massenware....wahrer Charakter kennt keine Kompromisse.

Eine schöne Idee für den Muttertag: Für Mama kochen und danach darf sie IHR Geschirr  (natürlich gespült :-) einfach mitnehmen.
Wähle dafür einfach deine Lieblingstasse, Teller, Schüssel
aus unserer Geschirr - Kategorie für deine Mama aus und
für dich gibt es einen 10 % Gutschein dazu!
Für alle Bestellungen ab 50,00 € und nur gültig bis zum 08.05.2018
Gilt natürlich auch für alle anderen Artikel ♥
Nach dem Versand Deiner Bestellung erhälst Du den Gutschein per Mail.




Oder wie wäre es mit einem Picknick im Grünen ? 
Die House Doctor Tassen Togo sind wie dafür gemacht  & viel schöner als Plastikbecher ♥




Dänisches HYGEE verschenkst Du übrigens spielend mit einem Blumenstrauss
und der passenden Vase dazu!

Zu den Vasen bitte einmal hier lang 



Wunderbare schwedische Handwerkskunst verschenkst Du
mit den zauberhaften Steingut von Petra Lund 




und echtes England-Feeling für Gartenliebhaber mit unseren a…

Mein Nordic summer

Mein Nordic summer, so leicht und unbeschwert wie das Leben im Sommer,  ist auch meine Sommereinrichtung.


Am Wochenende gibt der Frühling endlich Gas

und mit der Sonne und der Wärme, kommt auch die Lust, das Haus und den Garten sommerlich zu gestalten!
Wir können es kaum erwarten ...



Mit unseren Madam Stoltz & Ib Laursen - Produkten gelingt das ruck zuck und du hast mehr Zeit die Sonne & das Wochenende zu genießen.

Und als kleines EXTRA für unsere Blog-Leser:
Unsere Blog  - Aktion für den April 2018 :
Mit dem Code : lilleapril18 erhälst du 10 € Rabatt auf alle Bestellungen ab 60 €.
Gültig bis zum 09.04.2018!
Viel Spaß beim SHOPPEN und ein sonniges Wochenende für euch!



Eigentlich fehlt mir nur das Meer vor der Terrassentür ....

Hier klicken zum WEITERLESEN

Herrliche Tage und ein Hinweis

Was für herrliche Tag liegen hinter uns. Jeden Tag Schlafzimmer, Büro, G A R T E N  und wieder Schlafzimmer :-)
Okayyyy,  Badezimmer war auch noch dabei  aber die Küche wurde kaum genutzt.... habt ihr auch den Grill aus dem Keller befreit  und das erste Mal  eeeeendlich wieder draußen gegessen?
Ich habe den Sommer im Frühling so genossen und versucht keine  Minute des traumhaften Wetters zu verpassen!





Und auch das Schlafzimmer fühlt sich gleich viel luftiger an, im zauberhaften Sonnenlicht, wenn ein leichter warmer Windhauch  durchs Fenster weht und mich der Gesang der Vögel weckt,




....und dann die Fliederzeit..... Dieser Geruch, wenn man die Terrassentüren öffnet und er dich zart einhüllt..... hach....der Winter war lang, aber die letzten Tage lassen mich diese Zeit vergessen!



Diese Woche habe ich alle Laternen im Haus und im Garten verteilt, ein Vorgeschmack auf die lauen Sommernächte bei Kerzenschein ♥




UND EIN HINWEIS MUSS LEIDER AUCH NOCH SEIN : 
Am 25. Mai 2018 tritt die neue EU…

Time stands still for no one

Also raus aus dem Schrank mit dem Geschirr für die "guten Tage " und
auch im Alltag nutzen und sich an diesem Anblick jeden Tag erfreuen.....
Das Leben ist zu kurz für die BESONDEREN TAGE

Ich werde ja oft nach unserem Geschirr gefragt und daher habe ich heute
vor dem KOCHEN erstmal einige Fotos für euch gemacht.

In unserer Küche findet sich ein wilder MIX aus Geschirr,
teuer und günstig,
House Doctor und Bloomingville, Tine K Schalen und auch Ikea.

Ich liebe es, alles auf den Tisch zu drapieren und auch
die Tassen für den Kaffee danach,dürfen gleich
mit auf den Tisch....mein Mann ist ja eher der
"Erstmal abräumen und dann einen Kaffee am abgeräumten Tisch trinken-Typ"
aber mit mir geht da das französische Savoir - Vivre durch...
einfach mal sitzen bleiben...reden, lachen, genießen!
Und das kann ich auch im hektischen Alltag,
vor den Hausaufgaben, Terminen und Todo-Listen!






Momentan wird hier ganz oft THAILÄNDISCH gekocht  und ich freue mich, endlich etwas gefunden z…

Endlich wieder Kuchenzeit

Herbstzeit ist Kuchenzeit ♥


Das Rezept von diesem schnellen APFELKUCHEN MIT KARAMELL-TOPPING findet ihr 
HIER