Montag, 31. Oktober 2011

Die ersten Schneeflocken


Wo man hinschaut wird zur Zeit gehäkelt.
Auch wir haben nun kleine, gehäkelte Schneeflocken
im Shop,die in reiner Handarbeit entstehen.

Für alle, deren Häkelnadel nie das macht was sie soll.
Meine Häkelnadel ist übrigens ein ganz widerspenstiges Ding, weigert sich permanent mir was zu häkeln..

Liebe Grüße Birgit

Samstag, 29. Oktober 2011


Gerne schiebe ich unerledigte Dinge mit der Aussage: "Das mache ich, wenn der Tag mal 25 Stunden hat" vor mir her.
Und netterweise *grrr* wurde ich heute darauf hingewiesen, das es morgen dann wohl soweit wäre ;-)
Was ich nun in dieser einen Stunden  alles erledigen müsste.......



Ich wünsche Euch einen zauberhaften Herbst-Sonntag, genießt die Farben da draußen & die Stille & füllt die geschenkte Stunde mit allem was Euch Freude macht.
Birgit

Freitag, 28. Oktober 2011

Zeit für Kerzenschein

Hallo Ihr Lieben,

erstmal möchte ich meine neuen Leser begrüßen.
Ich freue mich sehr das Ihr da seid, so finde ich doch auf diese Weise immer wieder wunderschöne Blogs.

Vielen Dank auch für die lieben Kommentare zum Wolkenzimmerhaus,
ich hatte soviel Spaß beim Lesen der Beweise, dass Euch auch so 3-4 Zimmer fehlen.

Seit Tagen steht schon die neue Lieferung aus Schweden hier, heute habe ich es endlich
mal geschafft einige Bilder zu machen und die Teelichter in den Shop zu stellen.



 

Ebenfalls aus Schweden sind die neu eingetroffenen Pflanztöpfe auf Fuß in weiß


Leider fehlt mir noch die Zeit sie im weihnachtlichen Glanz zu fotografieren,
aber ich freue mich schon darauf sie in meiner Adventsdekoration in Szene zu setzen.

Ein schönes Wochenende für Euch,
ich habe am Wochenende endlich etwas 
Zeit um Euch auf Euren Blogs
zu besuchen.
Liebe Grüße
Birgit

Sonntag, 23. Oktober 2011

Wolkenzimmerhaus



Da ich mich durch den Shop  schon im Sommer mit Weihnachten beschäftigen muss, bin ich Zuhause meistens eher der Lastminute-Dekorierer. Dieses Jahr stand meine Weihnachtsdekoration für´s Wohnzimmerfenster aber schon recht früh fest. Dafür habe ich in den letzten Wochen auf Flohmärkten diese alten Schälchen gekauft.




Sie sollen zur Weihnachtszeit mit Kerzen & Tannenzweigen dekoriert das Fenster schmücken.
Allerdings stellt sich nun die Frage: Wohin damit vor Weihnachten und vor allem nach Weihnachten?
Alle Schränke & Regale sind voll, keine Wand mehr frei um ein neues Regal aufzuhängen.



Dabei fiel mir die Geschichte vom "Wolkenzimmerhaus von Janosch" ein. Schnuddel & sein Pferdchen bauen dort einfach immer ein weiteres Zimmer an, für alles was Ihnen so einfällt...


Ach, wäre das nicht toll, ich könnte durchaus noch einige Zimmer brauchen!
Ein Wintergartenzimmer
Ein Klavierzimmer
Ein Brauche-ich-zur-Zeit-nicht-Deko-Zimmer
Ein Hier-lasse-ich-einfach-mal-alles-liegen-Zimmer
Ein Ich-versuche-mal-zu-nähen-Zimmer.......

Für alle die diese Geschichte nicht kennen.....am Ende der Geschichte bricht das Haus zusammen :-)
Aber schön wäre es trotzdem, oder?


Euch allen einen zauberhaften Sonntag 
Liebe Grüße 
Birgit

Samstag, 22. Oktober 2011

Kleinigkeiten



                                                       Vorfreude auf die Adventszeit


Immer mehr wundervolle Weihnachtsartikel treffen aus Skandinavien ein & unsere
Vorfreude steigt von Tag zu Tag.
Da wir privat, wie die meisten wahrscheinlich, schon kistenweise Weihnachtsdekorationen besitzen, haben wir dieses Jahr nur einige zauberhafte "Kleinigkeiten" geordert. 



Cosy Christmas by Madam Stoltz
    
                                         


Nostalgische Momente mit Bloomingville
   

Noch einige junge Tannen in Weckgläser dazu & den Duft von Tannenreisig
im Haus und der Wohnung genießen.


                                       

Herzliche Grüße
Birgit & das Team von lille sted 

Samstag, 15. Oktober 2011

Rosa


Inspiriert durch Sylvias schöne Kränze, ist auch im lille sted -Haus
eine klitzekleine "Rosa-Farbe" eingezogen.


Bereits im letzten Jahre hatten es mir "Hirsche" besonders angetan.
Dieses Jahr ist dieser mein absoluter Lieblingshirsch!


Mein Fenster im Fenster ist nun doch noch "weißer" geworden. 
Eigentlich wollte ich die ursprüngliche Farbe nicht überstreichen, aber so gefällt es mir doch besser.


Einen besonderen Hirsch gibt es übrigens bei  Resis weiße Welt  zu gewinnen :-)


Ich wünsche euch allen ein sonniges Herbstwochenende mit vielen
schönen Stunden.
Alles Liebe 
Birgit

Donnerstag, 6. Oktober 2011

Cafe de la Gare




Aus der neuen Lieferung von Chic Antique ist dieses schwarze Tablett & ich konnte einfach nicht widerstehen.
Ich mag den Kontrast zu unserer sonst doch sehr hellen Einrichtung sehr!


Ebenfalls neu ist die Glashaube auf Fuß im Vintage-Look,
ich kann Sie mir zur Weihnachtsdeko mit Tannengrün schon sehr gut vorstellen.
...ach, wenn man doch nicht immer alles behalten wollte......


Bei dem Spiegel musste ich nicht lange überlegen,
der ist sofort ins Badezimmer gewandert :-)

Vielen lieben Dank nochmals an Tatjana von Resis weiße Welt , die mich
mit tollen Lavendel-Rezepten versorgt hat.

Einen schönen Herbsttag und liebe Grüße
Birgit